Ökotoxikologie

Login |
 
 

Prof. Dr. Daniel R. Dietrich

Arbeitsgruppenleiter

Tel.: 07531-883518

daniel.dietrich[at]uni-konstanz.de

Raum M1003

Publikationen

Publikationen: Link

Curriculum vitae

  • seit Januar 1996: Professor für Toxikologie, Leiter der AG Human- und Umwelttoxikologie, Universität Konstanz, Deutschland
  • Ausserordentlicher Professor für Toxikologie, Fachbereich Umwelt und Arbeitshygiene und -Toxikologie, Graduiertenschule Gesundheitswesen, Universität Pittsburgh, USA
  • Dozent, Eidgenössische Technische Hochschule (ETH), Zürich, Schweiz
  • Januar 1996 - Dezember 2001: Direktor des EUREGIO Ökotoxikologie Service Labor (EÖSL), Universität Konstanz, Deutschland
  • Mai 1995-Dezember 1995: Gastdozent an der Universität Pittsburgh, USA, Fachbereich Umwelt und Arbeitshygiene und -Toxikologie, Graduiertenschule Gesundheitswesen
  • September 1994: Venia Legendi in Toxikologie an der Eidgenössische Technische Hochschule (ETH), Zürich, Schweiz: “Alpha2u-Globulin: Species and sex specific protein synthesis and excretion and its association with chemically induced renal toxicity and neoplasia in the male rat, and its relevance in conjunction with human cancer risk assessment.”
  • 1991-1995: Studienleiter und Leiter der AG Ökotoxikologie an der Eidgenössische Technische Hochschule (ETH) und der Universität Zürich, Zürich, Schweiz
  • 1989-1991: Post-doc bei Glaxo Research Laboratories, North Carolina, USA, und an der Universität North Carolina, Fachbereich Pathologie, molekulare Kanzerogenität und Toxikologie, USA
  • 1988-1989: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH), Zürich, Schweiz
  • 19985-1988: Doktorarbeit: "Aluminium toxicitiy to salmonids at low pH”, an der Eidgenössischen Technischen Hochschule (ETH), Zürich, Schweiz
  • 1984: Master of Sience (Limnologie/Toxikologie), Eidgenössische Technische Hochschule (ETH), Zürich, Schweiz
  • 1984: Bachelor of Science (B.Sc.), Universität Zürich, Schweiz
  • Geboren am 27.Juli 1959